15.03.2017

Am kommenden Freitag, den 17.3. um 19:30 Uhr findet im Kindergarten Morgenglanz ein Vortrag statt!

Vorstandsmitglied Ulrice Fuß gestaltet einen Abend zum Thema "Feste feiern im Jahreslauf von Frühling bis Sommer".

- waldorfpädagogischer Hintergrund

- Gestaltung der Feste im Kindergarten und Zuhause

- wie erlebt das Kind diese Zeit?

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen!

Herzliche Grüße,

Lucia


 

 

14.03.2017

Im Mai startet die Kultur- und Freizeitschule Finow! Schaut auf der Website was es für Kurse gibt!



20.01.2017

Im laufenden Betrieb gibt es viele kleine und Große Handwerksarbeiten zu verrichten. 
Für die Einrichtung einer Hausmeister-Werkstatt suchen wir noch Werkzeug!

Bei spenden bitte melden bei Paolo : paolini@gmx.com


03.01.2017

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr und einen guten Start!


02.10.2016

Unser Eröffnungsfest steht an! Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen!!
Wir wollen feiern und allen Interessierten unsere neuen Räume präsentieren.

Am Samstag den 8. Oktober um 14:30 in der Biesenthalerstr. 14-15 in 16227 Eberswalde (Finow)


25.09.2016

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass es nun mit der Aufnahme in den Bedarfsplan unseres Kindergartens doch noch geklappt hat! Beim letzten Jugendhilfeausschuss wurde unser Kindergarten Morgenglanz in den Bedarfsplan ab sofort aufgenommen und wird von nun an in den Zuschüssen die uns zustehen berücksichtigt! Schön zu hören war, dass ein Einlenken der Verwaltung stattgefunden hat. Auf Nachfragen zum sog. „Wartejahr“ wurde von der zuständigen Dezernentin so begründet, wie wir das auch stets kommuniziert hatten. Nämlich, dass das sog. Wartejahr eine „hausinterne Regelung war, die so keiner rechtlichen Grundlage entspricht“. Die Ausschuss-Vorsitzende betonte auch nochmal, dass die Verwaltung sich hier eine Kontrollfunktion geschaffen hatte, die ihr so nicht zusteht. Für uns ist es eine große Freude bestätigt zu bekommen, dass wir zu keiner Zeit „zu viel“ verlangt haben, sondern nur unser Recht eingefordert haben. Es war schade, dass einige Stadtverordnete von Eberswalde dieses Unrecht mit dem unliebsamen Wartejahr nicht erkannt haben und somit mit allen Beteiligten eine anstrengende Diskussion geführt werden musste. Es freut uns aber nun umso mehr, dass unser Projekt nicht daran gescheitert ist, und nach einem langen Weg endlich ein Umdenken vom Landkreis stattgefunden hat! Das ist ein großer Erfolg für uns, worauf wir sehr stolz sind.

 

 


14.09.2016

Diese Woche sind die ersten Kinder in den Kindergarten eigezogen. Still und feierlich!!


09.09.2016

In Windeseile wurde unser Kindergarten eingerichtet – Möbel, Tische Stühle, Spielmaterial… alles hat seinen Platz gefunden. Bis ins Detail wurden alle Räume ausgestattet.


06.09.2016

Die Kindergartenräume sind lasiert!! Was für eine Glanzleistung von allen Mitwirkenden, den Eltern, Pädagogen und Freunden. 600 qm Wandfläche wurde künstlerisch Schicht für Schicht gestaltet!! Ein großer Dank gilt unserer Anleiterin Susanne Böker, die im Schnellverfahren eine Fortbildung zu dieser Art der Wandgestaltung gegeben hat und einzigartig in die Praxis eingeführt und den ganzen Prozess begleitet hat!

http://www.lasurmalerei.de/


01.09.2016

Der Umbau des Waldorfkindergartens ist fast beendet. Wir danken allen Gewerken, die in kürzester Zeit das geschafft haben was nicht möglich erschien!


05.06.2016

Momentan versuchen wir ein Stück Gleichberechtigung in der Behandlung freier Träger im Barnim zu erwirken. Es soll die Kita-Finanzierungsrichtlinie der Stadt Eberswalde dahingehend  geändert werden, dass freie Träger von der Stadt unterstützt werden dürfen, auch wenn sie noch nicht im Bedarfslplan sind.

Große Unterstützung erfahren wir im Moment von den Bündnis '90/ Die Grünen, von DIE LINKE und vom Alternativen Wählerbündnis Eberswalde!

 

06.12.2015

Wir arbeiten weiterhin mit hochdruck daran den Kindergarten so bald wie möglich zu eröffnen.

Dafür standen in letzter Zeit hauptsächlich Behördengänge, Amtliche Genehmigungen / Anträge, Erziehersuche und Geldbeschaffung im Vordergrund. Letzeres ist jetzt wichtiger denn je! (Danke an diejenigen, die uns Spenden, Direktkredite und Bürgschaften gesandt haben). Um die nächsten Schritte einzuleiten brauchen wir noch mehr Eigenkapital und Direktkredite.

Die regelmäßige Spielegruppe, die Manuela mit viel Leidenschaft organisiert und durchführt, macht uns viel Freude!

Wir haben jetzt auch eine Seite auf Facebook:
www.facebook.com/waldorfpaedagogik.barnim/


28.06.2015

Wir laden herzlich zu unserem Sommerfest am Sonntag den 12. Juli ab 14:30 in der Biesenthalerstraße 14 in 16227 Eberswalde (Finow) ein.


29.03.2015

Wir arbeiten mit Hochdruck an einer baldigen Eröffnung des Kindergartens.
Die vielen Behördengänge, die wir durchlaufen haben und noch durchlaufen müssen lassen jedoch vermuten, dass unser Wunschtermin für die Eröffnung im Sommer '15 nicht zu halten ist.

 

Momentan bereiten wir die Anträge für die Betriebserlaubnis vor und steigen in die Beschaffug der Finanzmittel für die Entstehung des Kindergartens ein.

 

Damit der Kindergarten so schnell wie möglich eröffnen kann, brauchen wir unbedingt eure Hilfe in den Arbeitskreisen, aber auch als Mitglieder und Unterstützer des Vereins.

 

Mitgliedsantrag und Spendenankündigung findet Ihr hier!

 

29.03.2015, 14:00 - 17:00

Frühlingsfest!

Wir freuen uns auf euch, bei unserem Frühlingsfest! Wir wollen zusammen basteln, singen, tanzen, spielen, es gibt ein Osterbasar, eine Ostergeschichte und Kaffee und Kuchen.

In der Biesenthaler Str. 14, 16227 Eberswalde (Finow)


13.03.2015, 20:00 Uhr

Vortrag:

"Gelebte Pädagogik im Waldorfkindergarten"

(Dozentin: Hildegard Zoldan, Mitbegründerin des Waldorfkindergartens in Schildow, Mühlenbecker Land)

 

Ort: Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, 16225 Eberswalde.
(Gebäude D, Eingang über Ratzeburgstraße)

 

EINTRITT FREI, Spende erbeten

 

12.01.2015

Wir planen den Waldorfkindergarten im Sommer 2015 zu eröffnen!

Wir laden ab sofort alle Eltern aus Eberswalde und Umgebung dazu ein, ihr Kind unverbindlich bei uns anzumelden und zu einer Info-Veranstaltung am 14. Februar zu kommen, wo wir über den weiteren Weg bis zur Eröffnung informieren möchten.
Hier gehts zur Anmeldung!

 

 

06.02.2015 18:00-22:00 Uhr

Kompaktseminar:

 "Die Kindesentwicklung vor dem Hintergrund der Kinderkrankheiten"

(Dozent: Christian Raasch, Leiter der Heilpraktikerschule Tria Principia, Brandenburg).

 

Ort: Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, 16225 Eberswalde

(Gebäude D, Eingang über Ratzeburgstraße)

 

 

EINTRITT FREI, Spende erbeten!

 

 

09.01.2015 20:00 Uhr

 

Vortrag: „Es war einmal...“

Die Bedeutung der Märchen für Kinder mit Ulrice Fuß (Schulleiterin/Waldorferzieherin)

 

Ort: Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, 16225 Eberswalde (Gebäude D, Eingang über Ratzeburgstraße)

 

EINTRITT FREI, Spende erbeten!


Mehr Vorträge hier!

 



20.11.2014

Wir sind auf der Suche nach schönen Räumlichkeiten um Vorträge zu veranstalten und Vereinstreffen abzuhalten.



 

17.11.2014

Ab jetzt gibt es unser Konzept für den Waldorfkindergarten zum lesen und herunterladen!


 

03.10.2014

Wir sind auf der Suche nach GründungserzieherInnen!!! 

 

Zum einen suchen wir eine Waldorferzieherin / einen Waldorferzieher mit Erfahrung, die/der nicht unbedingt später im Kindergarten mitarbeiten muss, uns aber bei der Gründung begleiten und unterstützen möchte. 

 

Auch suchen wir WaldorferzierInnen oder solche, die es werden möchten, um in unserem Kindergarten zu arbeiten.

 

Wir haben jetzt schon rund fünfzig Anfragen von Eltern, die ihre Kinder gerne in unseren Waldorfkindergarten geben möchten!

 


 

01.10.2014

Unser Herbstfest war sehr schön!

Wir hatten herrliches Wetter!

Es hat uns gefreut, dass die Presse da war. Im ODF wurde auch schon über uns berichtet: BARNIM - DER TAG 01.10.2014

 



 

07.09.2014

 

Wir haben eine Spiele-Gruppe gegründet und treffen uns nun regelmäßig. Hierzu ist jeder eingeladen, ob mit Kind oder ohne. Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht Voraussetzung. Die Kinder können sich spielend kennen lernen und die Eltern tauschen sich aus. 

 


 

13.06.2014

 

Vielen Dank für das schöne erste Infotreffen im letzten Monat! Wir haben uns sehr gefreut euch kennen zu lernen und zu merken, dass das Interesse an einem Waldorfkindergarten und einer Schule immer mehr wächst!

 


 

27.04.2014

Der erste INFO-Vormittag steht an:

 

Am 15. Mai um 10:00 seid Ihr alle herzlich eingeladen zu einem unverbindlichen Kennenlernen zu kommen. 

Die Initiative stellt sich vor, wir wollen über die Waldorfpädagogik sprechen und natürlich ist Raum für Fragen! 

Voraussichtlich findet das Treffen in der HNE Eberswalde statt.

 


 

03.04.2014

Das zweite Treffen wurde verschoben auf Mittwoch den 9. April!

 


 

27.03.2014

Wir haben einen Aushang, um unsere Initiative bekannter zu machen.

Hier kannst du es herunterladen!
Aber auch Vorschläge machen, wo man es aufhängen kann!

 


 

24.03.2014

Ein neues Treffen ist schon vereinbart und wir hoffen, dass wir viele finden, die uns tatkräftig unterstützen wollen.

 

Am Montag den 7. April findet schon das zweite Treffen statt!

 


 

24.03.2014

Heute haben wir uns das erste mal getroffen und entschieden, dass wir gemeinsam diese Initiative für einen Waldorfkindergarten in Eberswalde starten wollen.

 

Verena, Lea, Lucia und Paolo

03.03.2017

Unser Artikel im Magazin Info3:

HIER!